Finanz-Kollaps kommt schneller als gedacht!

Schneller als man es ahnt ist der Finanz-Kollaps erreicht!

Momentan ist die Corona Pandemie noch immer nicht überstanden! Die Zahlen der an Corona erkrankten steigt seit kurzem wieder signifikant an. Schon das hat viele an den Rand des Finanz-Kollaps gebracht.

Jetzt hält in Europa der Krieg Einzug und bringt damit so ziemlich die gesamte Gesellschaft an den Rand des Finanz-Kollaps! 

Finanz-Kollaps droht, rechtzeitig vorsorgen!

Finanz-Kollaps für alle? Jetzt rechtzeitig vorsorgen!

Die Inflation steigt in schwindelerregende Höhen und erfasst alle. Die privaten Personen, ebenso wie sämtliche Bereiche in der Wirtschaft.

Finanz-Kollaps – verschont bleibt nichts!

Lieferketten brechen aufgrund der enorm gestiegenen Energiepreise zusammen! Diesel für die Fuhrunternehmen zur Belieferung der Lebensmittel-Ketten wird unerschwinglich.

Das bringt viele in – oder an den Rand – der Insolvenz!

Das größte Problem ist die gestiegenen Diesel und Benzinpreise aufzufangen. Selbst in normalen Zeiten bringt bringen derartige Probleme die hart kalkulierenden Transportunternehmen an den Rand des Ruins. Aber was jetzt abgeht ist wirklich die Spitze des Eisbergs.

Folglich haben nicht nur Fuhrunternehmer und Geringverdiener Probleme noch Ihre Fahrzeuge zu betanken um Ihre Arbeits- und Lieferplätze zu erreichen.

Auch für die besser verdienenden wird das inzwischen zum finanziellem Fiasko.

Der Finanz-Kollaps droht allen!

Das alles schlägt sich natürlich auch auf die allgemeinen Verbraucherpreise nieder und damit beginnt eine unheilvolle Finanz-Spirale den Weg nach oben zu gehen. 

Finanz-Kollaps droht uns allen.Ende mit dem Schuldenchaos

Schuldenchaos beenden Finanz-Kollaps droht!

Die damit stetig ansteigende Inflation tut das Ihrige dazu!

Nicht mehr lange und uns fällt der gesamte Konsum auf die Füße. Alles was bisher über Finanzierung angeschafft ist, wird uns noch dauerhaft belasten. Die täglich steigenden Preise lassen die finanziellen Transaktionen zu Kraftakten werden.

Wohl dem der keine laufenden Kredite zu begleichen hat!

Und besonders denen, die Ihr finanziertes Wohneigentum günstig finanziert oder noch besser, bereits abgezahlt haben. Dann besteht die Chance mit nur einigen Blessuren aus dieser Situation auszusteigen.

Alle anderen, die sich mit bisher mit Krediten über den Monat gequält haben wird damit einiges auf die Füße fallen!

Der Finanz-Kollaps wird kaum jemanden verschonen!

Bevor der finanzielle komplette Finanz-Kollaps droht, für alle die sich Überschuldet haben, gilt es das beste daraus zu machen.

Für alle die bereits überschuldet sind droht möglicherweise das endgültige aus, wenn nicht sofort gehandelt wird!

Ukraine Krieg und damit einhergehende Preissteigerung sämtlicher Energieträger geben einem den Rest.

Auch wenn man viele der Preissteigerungen jetzt schon bemerkt, dass dicke Ende kommt spätestens mit den Endabrechnungen der Energie-Lieferanten für Strom und Gas.

Ein Anstieg der aktuell noch sehr niedrigen Zinsen wird durch die stetig steigende Inflation unausweichlich auf uns zukommen. Damit werden die aktuellen Kreditzinsen um ein vielfaches ansteigen.

Handeln Sie rechtzeitig bevor Ihnen das Handeln aus der Hand genommen wird!

Gerade gelesen: nachdem der Run auf die E-Mobilität gesponsert durch Prämien eingesetzt hat, merken die ganz schlauen Politiker, dass ihnen die Einnahmen der Mineralölsteuern wegbrechen.

Jetzt wurden Wissenschaftler für teures Geld beauftragt hier Lösungen zu finden! Und was meinen Sie, wie diese Lösungen ausfallen sollen?

Natürlich, Maut Gebühren (Abzocke) pro gefahrenen Kilometer!

Eines kann ein jeder tun!

Finanz-Chaos vorbeugen!

Zahlungserinnerung muss nicht sein, Finanz-Chaos vorbeugen!

Rechtzeitig die Finanzen ordnen!

Bevor der Überblick verloren geht und man durch zu viele fällige und folglich in den Kosten steigenden  Finanztransaktionen überrollt wird.
Diverse Kaufkredit neben verschiedenen Grundschulddarlehen, überzogene Girokonten und ausgelastete Kreditkarten. Schnell steigen dafür die Finanzierungskosten in unerschwingliche Höhen.

Besonders prekär. wenn die laufenden Verpflichtungen über Kreditkarten und deren Tilgung über den Dispokredit erfolgt!

Schnell sind da 3 verschiedene verzinste Beträge im Spiel! Zusammen können da schon 30 bis 40 % Zinsbelastung entstehen.

Das dann eine Tilgung der in Anspruch genommenen Kreditrahmen durch die Kreditgeber nicht gern gesehen ist, bleibt verständlich.

Machen Sie Ihren einfachen Finanzcheck!

Alle Verpflichtungen, Konten, Kreditkarten, Dispokredit, Konsumkredite, Grundschulddarlehen etc. zusammen rechnen und die zu leistenden Abzahlungsbeträge daneben!

Dann über die “Kreditplattform Kreditflat” ein unverbindlich und kostenfreies Umschuldungsangebot anfordern!

Ein Blick auf die dann gegenüber zu stellenden Beträge sagt mehr als 1000 Worte!

Und wollen Sie wissen ob – und wie schnell – dies Zusammenführung sämtlicher Kreditlinien funktioniert?

Ein erstes – konkretes – Kreditangebot erfolgt bereits wenige Minuten nach erfolgreicher Antragstellung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: