Negative Kreditauskünfte? Trotzdem Kredit?

Kreditwünsche müssen nicht unerfüllt bleiben!

Auch, wenn es negative Kreditauskünfte gibt! Kreditwünsche werden auch mit einer schlechten Schufa-Auskunft erfüllt!
Viele Kreditwünsche werden aufgrund negativer Kreditauskünfte bereits im Vorwege im Wege einer automatisierten Kredit-Prüfung abgelehnt!

Auch Kredit trotz negative Kreditauskünfte.

Negative Kreditauskünfte?

Jedoch ist ein negativer Krediteintrag, mit der Bezeichnung – schlechte Schufa –  noch lange kein Grund einen Kreditwunsch abzulehnen!
Neben einer negativen Schufa gibt es doch auch noch die gute Bonität eines Kreditantragstellers.
Und gerade die Bonität ist es, die eine Rückzahlung eines ausgezahlten Kredits gewährleistet. Und genau die Bonität wird von viele Faktoren bestimmt, mitnichten sind es negative Kreditauskünfte!

Negative Kreditauskünfte anders betrachtet!

Wollen wir mal ganz ehrlich sein! Kreditwürdigkeit und negative Kreditauskünfte müssen sich nicht gegenseitig ausschließen. Eine Kreditwürdigkeit ist auch durch vielerlei  weitere Faktoren zu betrachten.

Negative Kreditauskünfte? Kreditwünsche durch Bonität erfüllen!

Kreditwünsche erfüllen, das wird über das „Kreditportal-Kreditflat“ regelmäßig erfolgreich durchgeführt!
Nicht negative Kreditauskünfte stehen hier im Fokus, sondern die gesamte Betrachtung aller wichtigen Faktoren, die für eine Kreditentscheidung von Bedeutung sind.

Genau das ist das Prinzip der „Kreditplattform-Kreditflat“!

Nicht negative Kreditauskünfte stehen hier im Fokus und führen folglich dann damit auch nicht zu einer generellen Kreditablehnung!
Entscheidend sind mehrere Faktoren und oft nur ein einziger Faktor, der beantwortet werden muss: kann derjenige, der einen Kredit benötigt, diesen auch zurückzahlen?
Das ist bei den Kreditentscheidungen der „Kreditplattform-Kreditflat“ oft der einzige Anspruch und folglich damit die wichtigste Entscheidungsgrundlage!

Kann der Kreditempfänger – trotz negative Kreditauskünfte – diese auch zurückzahlen?

Wenn Sie diese Frage positiv mit „Ja“ beantwortet haben, ist Ihr Kredit so gut wie ausgezahlt!

Wie das geht? Natürlich über das „Kreditportal-Kreditflat“!

Das für Kredite ab 1.500 € und sogar bis zu 300.000 €!

Können Sie diese Frage für sich selber positiv beantworten, oder sehen zumindest die Möglichkeit dazu, dann sind Sie hier genau richtig!
Auf dem untenstehenden Antragsformular den Wunschkredit und die gewünschte Kreditrate eintragen.

Dazu, in der Reihenfolge der Abfrage die weiteren Auskünfte zur Person, Wohnverhältnis, Familienstand und die Angaben zu den Einkünften!

Fertig und absenden!

Innerhalb weniger Minuten nach erfolgreicher Beantragung liegt Ihnen schon eine Kreditgenehmigung vor!
Die gesamte Antragsprozedur, vom Antrag bis zur Auszahlung, kann „voll digital“ ablaufen.
Das bedeutet, es sind keine persönlichen Bankgespräche oder Beratungen notwendig!
Wenn es schnell gehen soll, geht es auch ganz schnell mit der digitalen Sofortabwicklung!
Kreditgenehmigung erhalten incl. Kreditvertrag im Anhang der Genehmigungsmail.
Sie zeichnen den Antrag digital ab, durchlaufen ein kurzes Video-Ident-Verfahren über einen digitalen und externen Identitätsprüfvorgang und fertig, danngeht es zur  Auszahlung.
Sie erhalten eine sofortige Kreditzusage mit entsprechender Auszahlungsbestätigung!

In der Regel steht der Wunschkredit innerhalb 24 Stunden zur freien Verfügung!

Auch Kredit trotz negative Kreditauskünfte.

Negative Schufa? Trotzdem gibt es hier Kredit!

In der Regel steht der Wunschkredit innerhalb 24 Stunden zur freien Verfügung!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: