Kreditsuche! Kredite - noch heute ausgezahlt.

Kreditsuche – der günstigste Kredit – gesucht und gefunden!

Kreditsuche für den günstigsten Kredit trotz oder auch ohne Schufa.

Mit einem soliden und zuverlässigen Kreditvergleich ist die Kreditsuche für Sie überschaubar! Damit finden Sie sich im schier unüberschaubarem Angebotsdschungel gut zurecht. Zuerst sollten Sie dich jedoch darüber klar werden, was Sie wollen. Bzw. für welchen Zweck und für wie lange ein Kredit benötigt wird. Erstellen Sie sich Ihre individuelle Fragen – und Checkliste. Diese soll beinhalten, was für Sie bei einer Kreditaufnahme besonders wichtig ist. 

Wofür wird ein Kredit bei der Kreditsuche benötigt?

Dabei spielt ein Verwendungszweck oft auch einen entscheidenden Faktor! Vielfach bieten verschiedene Banken verschiedene Kreditangebote an.

Beispiel: Anschaffung einen Autos! Hier bekommt man sehr gute Zinsen, da ein Auto in der Regel auch eine gewisse Sicherheit darstellt.
Allgemein sind die Zinsen für spezielle Anschaffungen günstiger als für einen Kreditbetrag zur freien Verwendung.
Auch ein Umschuldungskredit fällt zinstechnisch oft höher aus, weil hier ein gewisser Grad der Verschuldung vorhanden ist.
Entscheidend für die kreditgebende Stelle ist aber auch die Bonität des Kreditsuchenden.

So gibt es bei der Kreditsuche auch bonitätsabhängige Kredite.

Folglich richtet sich hier das Kreditangebot analog zur Bonität des Kunden aus!

Beispiel: laufen bereits mehrere Kredite? Werden häufiger welche aufgenommen? Das treibt oft die Zinsen in die Höhe. Außerdem auch mehrere Kreditkarten, wenn diese in der Schufa gemeldet sind.

Kreditsuche für bonitätsunabhängige Kredite

Was bedeutet “bonitätsunabhängig”?
Ihre Kreditwürdigkeit wird unter dem Begriff „Bonität“ verstanden! Bevor die  Kreditzusage erteilt wird, holt die Bank sich Informationen über Ihre Bonität ein. Die bekannteste Informationsquelle ist die Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung).

Dort sind alle Kredit relevanten Informationen gespeichert! Diese werden an berechtigte Kreditgeber weitergegeben. Das sind Vorkommnisse aus der Vergangenheit ebenso wie aktuelle Zahlungsprobleme. Unter anderem sind dieses Mahnbescheide und eidesstattliche Versicherungen. Ebenso allgemeine Zahlungsrückstände für Kreditraten. Folglich aber auch überfällige Mobilfunkrechnungen. Aber auch nicht oder nicht ganz zurückgezahlte Kredite und uneinbringliche Forderungen. Zudem noch vieles mehr!

Dieses und vieles mehr ist bei der Schufa nicht nur gemeldet und gespeichert, sondern geht auf Anforderung an berechtigte Partner der Schufa weiter!

Das sind inzwischen nicht mehr nur kreditgebende Banken, sondern der Versandhandel genauso, wie professionelle Vermietungsfirmen.

Die Schufa selber trifft keine direkte Kreditentscheidung.

Diese vergibt – anhand der gemeldeten Informationen aber – den berüchtigten – Kredit Score! Nach denen richten sich aber die anfragenden Interessenten. Anhand  der gespeicherten Daten entscheidet ein Kreditgeber über ein „Ja“ oder ein „Nein“ zu einer Geschäftsverbindung.

Zur Beurteilung und Beeinflussung Ihrer Bonität kann jedoch auch bereits eine Kreditanfrage beitragen!

Die Schufa muss nicht nur den Banken Auskunft erteilen, sondern auf Antrag auch Ihnen selbst! Neben der Schufa sind noch weitere Institute in diesem Bereich tätig.
Folglich also ganz schlecht, wenn Sie auf die eine oder andere Weise hiervon betroffen sind. Dann kann passieren, dass nichts mehr geht!

Aber! Kein Problem!

Bei uns geht auch dann oft immer noch etwas! So gibt es den Kredit auch ohne Schufa.

Außerdem in besonderen Fällen auch trotz Schufa!

Stelllen Sie hier Ihre schufaneutrale Kreditanfrage! diese verpflichtet Sie zu rein gar nichts und ist außerdem unverbindlich, neutral und kostenfrei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: