finanzprobleme.info
Guter Kreditscore. Jetzt ein Kredit Polster zulegen.

Kreditscore und Finanzierung ohne Schufa

Kreditscore, dass “A” und “O” für jeden Kreditantrag!

Grundsätzlich wird bei jeder Kredit und Finanzierungsanfrage zuerst eine Anfrage bei der Schufa gestartet. Wobei man darauf achten und mit Einwirken sollte, welche Art von Auskunft bei der Schufa eingeholt wird. Das ist zum einem die direkte Kreditanfrage. Diese tätigt ein Kreditgeber, wenn er die volle Absicht hat, diesen Kredit auch auszuzahlen. Dafür teilt die Schufa einen Kreditscore mit. Das jedoch ist Nachteilig, wenn sich der Kreditnehmer gegen dieses Angebot entscheidet. Wenn auch nur aus dem Grund, dass ihm die Zinsen und allgemeinen Konditionen dieses Angebots nicht gefallen.

Kredit nicht abgenommen, Kreditscore negativ?

Zwar ist es das gute Recht eines jeden Kreditkunden, sich gegen die Auszahlung eines beantragten Kredits zu entscheiden. Doch wenn er dieses macht, sollte er gleichzeitig darauf hinwirken, dass die getätigte Schufa Anfrage des Kreditgebers auch wieder in der Schufa gelöscht wird.

Immer auf einen guten Kreditscore achten

Folglich ist jede Kreditanfrage die nicht zu einer Kreditauszahlung führt ein negativer Eintrag in der Schufa. Folglich ist die Bekanntgabe der enthaltenen Kreditanfragen, an weitere – mögliche – Kreditgeber, Pflichtbestandteil der Schufa. Somit ist davon auch der Kreditscore betroffen. Denn jeder beantragte und nicht ausgezahlte Kredit, wirkt sich negativ auf den Kreditscore aus.

Wenn dann – Konditionsanfrage – ohne Belastung Kreditscore

Wenn folglich nicht die Absicht besteht sich einen Kredit nur bei einem Kreditgeber zu holen?
OK! Dann folgt auf die Kreditanfrage auch die Meldung der Kreditauszahlung. Und das wiederum wirkt sich positiv auf den Kreditscore aus.

Nur Konditionsanfrage für Kreditvergleich

Geht es lediglich um ein konkretes Kreditangebot um dieses mit anderen Angeboten zu vergleichen, sollte man darauf bestehen, dass lediglich eine Konditionsanfrage eingeholt wird. Denn mehr, als nur die Konditionen zu erfahren, die einem von einem Kreditgeber angeboten werden, will dann ja keiner. Somit reicht es vollkommen aus, auf eine Konditionsanfrage zu bestehen. Alles andere bringt nur unnötige Belastungen für den Kreditscore.

Und ein schlechter Kreditscore verteuert alles.

Den Wunschkredit zur Anschaffungsfinanzierung ebenso, wie möglicherweise ein Grundschulddarlehen. Selber ein Mobilfunkprovider bietet möglicherweise keine Top Konditionen an.Oder?

Man stelle sich vor, eine Wohnung solle angemietet werden!

Viele, wenn nicht sogar fast alle Vermieter holen sich heute bei der Schufa eine Auskunft, bevor diese sich auf ein Vertragsverhältnis einlassen. Schon braucht man sich nicht zu wundern, wenn der Mietinteressent mit dem besseren Kreditscore die Wohnung bekommt. Auch dann, wenn er vielleicht weniger Einkommen hat. Er hat aber eben den besseren Kreditscore.

Hier gibt es Kredit!

Und es werden außerdem nur reine Konditionsanfragen gestellt.

Das für Kredite von 1.000 € bis 300.000 €.

Sollte es trotzdem mal Schwierigkeiten mit dem Kreditscore geben?

Kein Problem! Dann gibt es eben das Kreditprogramm trotz Schufa. Diese Art der Kredite wird auch nicht einmal in der Schufa eingetragen

Außerdem auch dann, wenn die Hausbank und andere Kreditgeber bereits einen Kreditwunsch abgelehnt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: