Kreditrisiko erkennen – Antragsfehler vermeiden!

Das ist nicht immer ganz einfach!

Wie erkennt eine Bank das Kreditrisiko bei einer Kreditherausgabe? Mit Sicherheit nicht alleine an der Auskunft der Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung). Das ist mit Sicherheit für Banken in Deutschland ein großer Hinweisgeber um ein mögliches Kreditrisiko eines Kreditantragstellers zu erkennen.

Aber das alleine kann es nicht das Kreditrisiko sein!

Immerhin gibt es doch auch die Möglichkeit Kredit, ohne Schufa zu bekommen! Außerdem spricht vieles in der Kreditwerbung auch davon, einen Kredit „trotz Schufa“ zu gewähren. Aus bisherigen Kenntnissen bedeutet damit „trotz Schufa“ auch, dass es bei diesen Instituten die Möglichkeit eines Kredits trotz Kreditrisiko gibt.

Worin besteht dann noch ein Kreditrisiko?

Ein großes Kreditrisiko besteht eben auch darin, dass der Kreditnehmer sich zu viele Kredite auflädt! Damit läuft der Kreditnehmer Gefahr sich zu überschulden. Und ist ein Kreditnehmer hoch verschuldet, hat die Kreditbank ein Kreditrisiko. Folglich besteht das Kreditrisiko einfach darin, dass der Kreditkunde zahlungsunfähig wird. Beim Eintritt der Zahlungsunfähigkeit wird ein Kredit nicht mehr bedient. Damit ist für die Bank aus einem Kreditrisiko ein Risikokredit geworden.

Risikokredit vermeiden, um ein Kreditrisiko auszuschließen!

Folglich unternimmt jeder Kreditherausgeber – Banken und Kreditinstitute – vermehrt Bonitätsprüfungen, um ein Kreditrisiko zu erkennen und einen Risikokredit zu vermeiden! Daher muss ein Kreditnehmer durch Vorlage von Einkommensnachweisen belegen, dass ein herausgelegter Kredit auch vereinbarungsgemäß zurückgezahlt wird. Auch wird oft noch der Einblick in das Lohn- und Gehaltskonto verlangt. Dieses über den Zeitraum eines Zahlungsmonats um zu sehen, ob dort versteckte Abbuchungen ersichtlich sind, die durch eine Schufa Auskunft nicht ersichtlich sind. Dabei kann es sich z. B. auch um Ratenzahlungen an Inkasso Institute handeln. Aber auch Ratenzahlungen an Banken, die Kredite vergeben, die nicht aus der Schufa Auskunft ersichtlich sind.

Auch persönliche Bankvorsprache erkennt ein Kreditrisiko!

Das merken viele Kreditsuchende bei einem Kreditantrag über die eigene Hausbank! Gerade dort sind Kreditrisiken sehr schnell erkannt. Oder, sind bereits bekannt. Besonders natürlich auch, weil dort das Girokonto geführt wird. Das kann Vorteile haben, wenn eine positive Kontoführung vorliegt. Folglich dann, wenn es zu keinen Überziehungen oder Rücklastschriften gekommen ist. Damit ist eine Hausbank immer im Vorteil beim Erkennen eines Kreditrisikos.
Natürlich ist das nachteilig, wenn eine schlechte Kontoführung vorliegt. Also, wenn es zu permanenten Kontoüberziehung und zu nicht eingelösten Lastschriften und Abbuchungen gekommen ist. Auch versteckte Zahlungen an Inkasso-Dienste und Kreditraten an Schufafreie Banken kommt.

Jetzt nicht vor einem Kreditantrag zurückschrecken!

Vieles vermeiden Sie einfach dadurch, dass ein Kreditwunsch über das hier eingestellte Kreditportal beantragt ist!
Auf diesem Kreditantrag sind nur die notwendigen Angaben zur Kreditauszahlung verlangt. Dazu gehört natürlich ein Einkommensnachweis. Entfallen wird aber der Kontoeinblick. Auch eine persönliche Bankvorsprache ist nicht erforderlich. Diese wird weder persönlich noch telefonisch notwendig.

Kredit auch ohne – oder – trotz Schufa?

Dazu entfällt häufig auch die – in Deutschland traditionelle – Anfrage bei der Schufa! Aber auch, wenn diese nicht gänzlich entfällt, wird die Relevanz wesentlich humaner betrachtet, als es über Haus- und Kreditbanken üblich und sogar vorgeschrieben ist.

Machen Sie Ihren kostenfreien und unverbindlichen Kreditcheck, auch mit Kreditauszahlung!

Dieser beginnt schon einmal mit einer Schufa-neutralen Kreditanfrage! Folglich besteht dadurch auch die Möglichkeit einen – vermeintlich – negative Schufa Auskunft positiv darzustellen.

Und eine positiv dargestellte Schufa Auskunft ist die Eintrittskarte für eine schnelle und unkomplizierte Kreditauszahlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: