Kreditanfrage erfolgreich zum Kreditangebot erstellen

Der schnelle und sichere Weg zum Kreditangebot!

Der Weg zum Kreditangebot führt über eine gut erstellte Kreditanfrage! Eine Kreditanfrage erfolgreich stellen, ist der schnellste und sicherste Weg zu einem gutem und günstigem Kreditangebot. Aber schon hier tauchen die ersten Punkte auf, auf die unbedingt man unbedingt achten muss.

Nicht jede Kreditanfrage wird zum Kreditangebot!

Sicher haben viele schon bei Ihrer Hausbank angefragt und auch eine Kreditabsage erhalten? Ebenso von diversen Kreditvergleichsportalen oder dubiosen Kreditvermittlern.

Kreditanfrage erfolgreich platzieren?

Der erste Fehler, der eine Kreditanfrage erfolgreich macht, ist dann sicher schon passiert? Wenn bei jeder bisher erfolgten Kreditanfrage eine Schufa Auskunft eingeholt wurde, stehen Sie möglicherweise schon mit dem Rücken zur Wand.
Jede erfolgte Kreditanfrage, die nicht zu einer Kreditauszahlung führt, verschlechtert die Bonität. Im bestem Fall wird ein danach genehmigter Kredit nur teurer. Das dadurch, weil die Bonität durch eine Vielzahl von Kreditanfragen sehr schnell in den negativen Bereich fällt.

Einfach dadurch, dass jeder weitere Kreditanbieter sich die Frage stellt: warum kam es nicht zur Kreditauszahlung?
Im schlechtestem Fall erhalten Sie, aufgrund dem vorgenanntem – gar keinen Kredit. Folglich stuft die Schufa Sie dann als dubios ein.

Hier Tipps, damit die Kreditanfrage erfolgreich wird!

Fast jede Kreditanfrage zielt darauf ab, dass der Kreditnehmer ganz genau wissen will, zu welchen Konditionen er einen Kredit erhält. Das ist das Ergebnis der – bonitätsabhängigen – Kreditangebote. Um ein konkretes Kreditangebot zu erstellen, werden die genauen Daten des Kreditsuchenden benötigt. Dazu gehören neben dem Familienstand, Wohnort, Einkommen natürlich auch eine Schufa Auskunft. Mit all diesen Fakten wird ein – bonitätsabhängiges – Kreditangebot zu erstellen sein.

Damit das Kreditangebot erfolgreich wird hierauf achten!

Jeder Kreditanbieter – egal ob Hausbank, Kreditvermittler oder Vergleichsportal möchte Ihnen den Kredit geben! Vorausgesetzt, die Bonität reicht für deren Ansprüche aus. Zuviel gestellte – und folglich nicht genehmigte Kredite – führen zu einem noch schlechterem Schufa Score.
Weisen Sie bei jeder Kreditanfrage darauf hin, dass Sie lediglich – vorab – die Konditionen wissen wollen! Folglich darf der Kreditanbieter auch nur eine „Konditionsanfrage“ bei der Schufa einholen. Diese Konditionsanfrage reicht für ein konkretes Kreditangebot absolut aus. In der Folge der Konditionsanfrage teilt die Schufa auch Ihren Bonitätsscore mit. Und genau dieser Score, mit Ihren übrigen Daten, reicht für ein Konditionsangebot vollkommen aus.
Sind Sie mit den angebotenen Konditionen zufrieden? Ok!

Dann ist Ihre Kreditanfrage erfolgreich verlaufen und der Kredit ist Ihrer!

Sagen Ihnen die Konditionen nicht zu?

Auch gut!
Dann lehnen Sie das Angebot ab und suchen sich einen günstigeren Anbieter, oder eine günstigere Bank. Da jetzt darauf geachtet wird, dass es sich – vorläufig – immer um eine Konditionsanfrage handelt, ist die Bonität nicht in Gefahr.

Eine Kreditanfrage, die nicht zu einem Kredit führt, beeinflusst den Schufa Score.

Eine Konditionsanfrage bleibt für die Erstellung des Schufa Score vollkommen unbeeinflusst.

Hier geht es zur Kreditantrag der nur eine Konditionsabfrage benötigt!

Kredite ab 1.000 € bis 300.000 €!

Auch dann, wenn Ihre Hausbank und andere Kreditanbieter bereits abgelehnt haben! Jedes Kreditangebot erfolgt zum einem immer, absolut unverbindlich und kostenfrei. Außerdem erfolgt jede Anfrage bei der Schufa – „SCHUFA NEUTRAL“!

 

Ihr Bonitätsscore bei der Schufa ist – und bleibt – damit unbeeinflusst.

Und sollte die Schufa eine Kreditanfrage nicht positiv bewerten? Egal! Wir können auch ohne Schufa!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: